Verrine Picandou mit Tomate und Avocado

Verrine Picandou mit Tomate und Avocado

  • Serves: 4
  • Prep Time: 30 min
  • Cooking Time: 20 min

Zutaten

  • 150 g Picandou Brotaufstrich
  • 2 reife Avocado
  • Saft von einer Limetten
  • 500 g Fleischtomaten
  • 1 El fein gehackte Zwiebeln
  • 1 Thymian Zweig
  • Olivenöl
  • 1 Messerspitze gehackten Rosmarin
  • 1 Kl. Lavendel Honig
  • 1 El. Tapenade
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung

Für Avocadocrème:

Avocados entkernen und das Fleisch aus der Schale löffeln. Avocadofleisch in einem Mixer mit dem Limettensaft und 1 El. Olivenöl fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Glas mit der Avocadocreme zu einem 1/3 füllen.

 

Für Tomaten Kompott:

Tomaten ca. 30 Sekunden ins Wasser geben, bis sich die Haut zu lösen beginnt, anschließend in Eiswasser abschrecken bis sie ganz kalt sind. Tomaten schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. 2 El. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Tomaten Würfel und Thymian Zweig dazu geben und auf mittlere Hitze 15-20 min einkochen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Kaltstellen.

Danach ins Glas auf die Avocadocrème geben.

 

Für Ziegenkäsecreme:

Ziegenkäse mit einem Schneebesen glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer, Honig und Rosmarin würzen.

Den Ziegenkäse in einen Spritzbeutel geben und auf das Tomatenkompott geben. Die Verrine für eine Stunde kalt stellen. Beim servieren mit ein wenig Tapenade verzieren.

Tipp: Mit knusprig gebackenem Brot hervorragend zum Aperitif geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.