Limonen-Rosmarin-Honig Dip

Limonen-Rosmarin-Honig Dip

  • Serves: 4
  • 10 min

Zutaten

  • 200 g Picandou zum Streichen
  • 2 unbehandelte Bio Zitronen
  • 2 Esslöffel Rosmarin Honig
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 50 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • Salz

Zubereitung

Zitronen waschen und von einer Zitrone Zesten abziehen, den Saft auspressen, Saft
beiseite stellen. Wasser und Zucker vermengen und aufkochen. Zesten in das kochende
Wasser geben und für 20 Minuten köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und mit dem
ausgepressten Zitronensaft abschmecken. Für eine Stunde ruhen lassen.
In der Zwischenzeit die Schale der zweiten Zitrone abreiben. Picandou mit einem Esslöffel
Honig, 2 Prisen Salz, einer Messerspitze gehacktem Rosmarin und dem Zitronenabrieb
glattrühren. In einer Schale anrichten, und mit den inzwischen abgekühlten Zesten und
Rosmarin garnieren.

Rezepte kreiert von Michel Rinkert, Küchenchef "Carls an der Elbphilharmonie"

Teilen

Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.