Karamellisiertes Gemüse, panierter Picandou, alter Balsamico

Karamellisiertes Gemüse, panierter Picandou, alter Balsamico

  • Serves: 4

Zutaten

4 Picandou
Marktgemüse (Karotten, Navetten, Radieschen, rote Beete, Ringelbeete, Frühlingszwiebeln, etc…)
50 ml
10 g Zucker
2 El Butter
1 grüner Zitrone
50 g Semmelbrösel
3 El Mehl
1 Ei verquirlt
Salz, Pfeffer

Picandou Ziegentaler

Picandou Ziegentaler Das Produkt sehen

Zubereitung

Picandou mit Mehl bestäuben, im verquirltem Ei wenden und dann mit den Semmelbröseln panieren, kühl stellen.
Gemüse waschen, schälen und klein schneiden.
Butter in einem Topf erhitzen, Gemüse hinzugeben. Leicht salzen und Zucker hinzugeben, karamellisieren lassen. Mit dem Balsamico ablöschen und reduzieren lassen bis es leicht eindickt. Gemüse dabei nicht zu weich garen.
In der Zwischenzeit den Picandou in heißem Öl frittieren (Friteuse oder Topf)
Auf einem Papiertuch kurz abtropfen lassen, dann mit dem Gemüse auf einem Teller anrichten. Mit dem Balsamico beträufeln.
Tipp: Dazu können auch frische Früchte gereicht werden. Sollten alte Brötchen vom Vortag vorhanden sein, können auch diese zerbröselt und als Paniermehl verwertet werden.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.