Flammkuchen mit Picandou und Feige

Flammkuchen mit Picandou und Feige

  • Serves: 1
  • Prep Time: 25 min
  • Cooking Time: 20 min

Zutaten

  • 2 Picandou
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2 Feigen
  • 1 rote Zwiebel in Ringe geschnitten
  • 50 g geräucherten Speck in Würfel geschnitten
  • 4 El Crème fraîche
  • 1 El Honig
  • Pfeffer

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen, evtl. zurecht schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mit einer Gabel Löcher hinein drücken.

Blätterteig mit Crème Fraîche bestreichen und mit dem Speck, den Zwiebelringen und gezupftem Picandou belegen.

Bei 220°C im Ofen für 20 Minuten backen.

Danach den Flammkuchen heraus nehmen, mit Feigen Stücken belegen und mit Honig und etwas Pfeffer aus der Mühle würzen, anschließend nochmals 5 Minuten im Ofen backen lassen.

Bon appétit !

 

Tipp: Für etwas Frische mit geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.